GMS Bettendispo

Patientenverwaltung

inkl. Zimmer- und Bettenplanung, Aufnahme/Entlassung und Abrechnung

Kein Haus gleicht dem anderen. Deshalb haben wir uns darauf spezialisiert, Ihnen genau jene Software-Gesamtlösung zu modellieren, die Sie brauchen.

Zahlreiche Schnittstellen sind bereits realisiert! Div. Telefonanlagen, Kassensysteme, Schließsysteme, Kreditkartensysteme, Internetlösungen, ... ebenso wie zB Aufnahme/Entlassung und Abrechnung, ...

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • individuelle Anpassung an Ihre Bedürfnisse
  • gesamte Verwaltung läuft über ein System
  • zukunftsorientierte Gesamtlösung durch ständige Updates
  • Verbesserung der Organisationsstruktur
  • neue Kommunikationswege 

Benutzerfreundliche Oberfläche – einfache Bedienung
Die benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht einfache Bedienung. Dies stellt die Qualität Ihrer Daten sicher und steigert die Effizienz. Zudem können neue Mitarbeiter schnell eingearbeitet werden.

Bringt System in die Organisation und Administration
Weiters sind folgende Menüpunkte inkludiert, welche Ihnen bei der täglichen Arbeit in Ihrem Betrieb helfen.
• Reservierung
• Patientenstamm
• Stammdaten
• Patientenverwaltung
• Meldewesen
• Kassenwesen
• Buchen von Leistungen
• Rechnung
• Listen
• Statistiken
• Postwandler
• Abschlüsse
• Debitorenbuchhaltung mit Mahnwesen
• Verwaltungsprogramme
• Fremdanschlüsse
 

Reservierungsassistent

  • alle Anfragen über diverse Plattformen und über die eigene Homepage werden zusammengefasst und einheitlich dargestellt (automatischer Import in GMS Bettendispp)
  • Antwortmails werden über den Assistenten automatisch versendet (Absagen, Follow-Up,…)
  • Anfragenbeantwortung in weniger als 30 Sekunden 

GMS Online Booking

  • direkte Online-Buchung auf der eigenen Homepage (ohne Zwischendatenbank)
  • Vorauszahlung per Kreditkarte möglich
  • Patienten erhalten einen eigenen Login
  • mehrere Zimmer können gleichzeitig gebucht werden
  • ist im gewünschten Zeitraum alles belegt, werden Ersatztermine vorgeschlagen
  • Zusatzleistungen wie zB Massagen können gleich mitgebucht werden
  • Buchung von individuellen Packages möglich 

GMS Mail Assistent

  • perfekte HTML-Mailings werden erstellt, somit können Sie auch kurzfristige Angebote an Ihre Patieten senden
  • automatisierte Follow-Ups
  • automatisierte Mails vor der Aufnahme mit den wichtigsten Informationen
  • automatisierte Mails nach der Entlassung mit zB der Bitte um eine Bewertung auf Holiday Check
  • GMS Mail Assistent arbeitet mit der Datenbank von GMS Bettendispo zusammen – jede neu eingetragene Adresse ist sofort in den automatisierten Mails hinterlegt 

GMS Mail Scanner

  • perfektes Dokumentenmanagement auch bei E-Mails
  • beliebige E-Mail-Konten werden überwacht und somit ist der komplette E-Mail-Schriftverkehr zwischen Patient und Klinik nachvollziehbar
  • automatische Übernahme der Mails in die Adresskartei – egal von welchem Mitarbeiter und egal von welchem Arbeitsplatz das Mail geschrieben wurde 

Patienteninfo A-Z

  • vorbereitete Informationen rund um Ihre Klinik stehen für alle Mitarbeiter zur Verfügung
  • diese vorbereiteten Texte können bei jedem Angebot und bei jeder Reservierung schnell und einfach eingebaut werden
  • neue Mitarbeiter können so schnell und vor allem konkrete Angebote erstellen
  • so sind Anfragen in unter 30 Sekunden möglich 

HTML-Korrespondenz

  • mittels spezieller HTML-Vorlagen können professionelle HTML-E-Mails direkt aus GMS Bettendispo versendet werden (dabei wurde die Befüllung der Vorlage mit Patientendaten erheblich beschleunigt) 

Dokumentenmanagement

  • per „Drag & Drop“ können beliebige Dokumente beim Patient hinterlegt werden zB externe Befunde, Begleitschreiben, etc...
  • Vorauszahlungsquittungen, Rechnungen, sowie allgemeine Korrespondenz wird automatisch als pdf., doc. oder HTML-Datei verknüpft 

Chef-Cockpit

  • die wichtigsten Zahlen auf einem Blick
  • über WEB jederzeit abrufbar 

Bringt System in die Organisation und Administration Ihren Klinikbetrieb

Weiters sind folgende Menüpunkte inkludiert, welche Ihnen bei der täglichen Arbeit in Ihrem Betrieb helfen.

  • Reservierung
  • Patientenstamm
  • Stammdaten
  • Patientenverwaltung
  • Meldewesen
  • Kassenwesen
  • Buchen von Leistungen
  • Rechnung
  • Listen
  • Statistiken
  • Postwandler
  • Abschlüsse
  • Debitorenbuchhaltung mit Mahnwesen
  • Verwaltungsprogramme
  • Fremdanschlüsse 

    Bildmaterial zB Rechnungsausgang

Die wichtigsten Schnittstellen im Überblick                 

Österreich und Deutschland

Magrathea 2-Way Interface für alle Daten (Patientendaten, Falldaten, Rezepte, Verordnungen, KTL Codes, ...)
HL/7 für alle Geräte und externen Daten
LDT
i:fox
diverse Einzelschnittstellen

Österreich

ICD 10 - Österreich Version
EDIKUR
X-Edikur
ELDA
E-Card
K-DOK

Deutschland

ICD 10 - Deutschland Version
301 & 302 mit Siemens und ProSoft (DRV - Deutsche Rentenversicherung)
DTA zu AOK

Folgende Zusatzprodukte sind erhältlich